Entrümpeln macht Spaß!

Ich habe es tatsächlich geschafft. Unser Kleiderschrank ist leer. Also nicht wirklich leer, aber entrümpelt. Und jetzt wieder so aufgeräumt. :o)

Auf der Wickelkommode im Kinderzimmer ein Berg Wäsche. Dazu die ersten Haushaltsteile und jede Menge Kleiderbügel. Das Zeug bringt Moritz hoffentlich diese Woche noch weg. Noch offen ist der Keller. Aber ich denke, das machen wir in Ruhe im Winter irgendwann. Sehe uns bis zur Geburt nicht den Keller ausmisten und aufräumen. Und in der Zeit danach auch nicht wirklich ;D

Die nächsten Tage gehe ich noch meine Stoff- und Wollsammlung durch und schicke Katharina Unmengen Fotos, damit sie Stoffe aussuchen kann, die sie möchte ;p Noch jemand Bedarf? Dann bitte melden.

3 Kommentare

  1. Brigitte Kohler says:

    Bezüglich Kleidung habe ich irgendwann beschlossen: Für jedes neue Teil muss ein Altes gehen! . Fällt manchmal schon schwer, aber es funktioniert hundert pro. Das mit den Übertöpfen ist bei mir auch schwierig…..

  2. Kathi says:

    Gefällt mir 😀

    Ich hoffe wir ziehen bald um, denn dann gibt es keine Ausreden mehr und ich muss ausmisten!

    Euer Keller war zumindest bei meinem letzten Blick rein aber super geordnet!

    • Anna says:

      Die Regale sind auch noch aufgeräumt.. Aber es stehen diverse Kisten/Behälter davor. Und das Campingzeug von Moritz, weil er alles ausräumen müsste um sie wegzuräumen..

      Plus wir haben da diverse Dinge, die ich weggeben werde im Regal stehen… Eine bunte Sammlung an Übertöpfen z.B. – Die nehmen jede Menge Platz weg und ich hab sie die letzten 3 Jahre nicht gebraucht.. Oder die alte Eismaschine von Mama… Hatte schon ausgemistet als wir den Keller umgeräumt haben, aber jetzt mit nem Jahr Versatz noch mal Durchschauen ist sicher nicht verkehrt.

      Selbiges gilt für die Unmengen Campingutensilien die Moritz hortet. Einige davon kaputt, andere noch nutzbar aber wir haben sie x-mal usw. Muss ja auch nicht alles auf einmal sein. Aber so nach und nach weggeben ist angenehm.

      Hab heute in ner Schublade noch mehr Kleidung gefunden, die jetzt auf dem Stape mit drauf liegt. Die hatten wir schon aussortiert, aber nie weg 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.